<’h1′ class='av-special-heading-tag 0-overwrite 0-soon: av-medium-font-size-overwrite av-medium-font-size-“ av-small-font-size-overwrite av-small-font-size-“ av-mini-font-size-overwrite av-mini-font-size-“' itemprop="headline" >’comming

Customer Centricity – Ihre Kundenorientierung neu denken

….Auszug aus dem Programm der Living & Home 2018

….im Möbel-, Küchen- und Einrichtungshandel ist die Konkurrenz groß – online wie stationär. Daneben punkten Start-Ups mit innovativen Produktideen und die Industrie entwickelt eigene Onlineauftritte. Der Geschäftserfolg wird zunehmend durch die Fokussierung auf den Endkunden entschieden:
Wie kann die Kundenorientierung optimiert und damit ein Wettbewerbsvorteil gesichert werden?

Antworten und Inspirationen erhalten Sie auf der Branchen-Konferenz Living & Home 2018 in spannenden Praxisvorträgen und
Trendanalysen.

Unter dem Motto „Customer Centricity” werden mit Experten aus der Branche zahlreiche Ansatzpunkte beleuchtet, darunter das Verständnis für die Erwartungen der digitalen Generation Z, die Profilierung des eigenen Geschäftmodells, professionelle Omnichannel-Konzepte, eine gelungene Kundenansprache und die Ünterstützung durch neue Technologien.

Unter anderem durch einen Beitrag von Thomas Frey, zum Thema:

Customer Journey im Store –
Erlebnis Einkauf als Ereignis

  • Von „Nachkrieg” bis „Z” – 5-Generationen im Store und alle wollen angesprochen werden
  • Erlebnis Einkauf – so wird der faszinierte Kunde vom Bewerter zum Empfehler
  • Shopkonzepte von Morgen – darauf sollten Sie bei der Modernisierung achten

https://www.managementcircle.de/va_microsites/living_home.html?pid=mct_kongress

…ich freue mich auf ihren Besuch und ihre Meinung!