Deutsches Shoppingcenter-Forum 2018

Multibrands | Expansion | Gastronomie | Trends

Klaus Striebich, Vorsitzender des Vorstands GCSC e.V.  eröffnet die diesjährige Tagung mit Erläuterungen zum Thema der Balance zwischen der zur Verfügung stehenden Fläche zu dem Bedarf.

Dieses Thema findet auch immer wieder zwischen einzelnen Beiträgen und diversen Gespräche in der Pause fruchtbaren Boden. Fragen wie, „..passt der Mietpreis / m² Fläche noch zur Kundenfrequenz an diversen Standorten….?…..“ sind immer wieder ein Thema.

Stefan Jung (www.inoventiq.com) erläutert Innovationen rund um den Handel. Seine Ausführungen beginnen mit interessanten Folien, welche zum Nachdenken anregen:

Die FORBS TOP 500 Liste war (bez. der genannten Firmen) über Jahrzehnte stabil, heute ändern sich die Firmen in dieser Listung permanent.

3D- Druck, schon heute schaffen es Unternehmen, ein komplettes EFH innerhalb von 20 Stunden zu drucken:

Nano-Wein

Die Flasche wird in die Microwelle gestellt, durch den Vorgang werden Nano-Kapseln aktiviert und der Wein wird (je nach Wunsch) erzeugt.

Die 12 Trends im Handel

Trend 1 -Individualisierung

GEN Z wird ca. 15 mal umziehen, 17 mal den Job wechseln

Management Board vs. NextGEN Board
Die ACCOR Hotelgruppe hat neues Hotel- Format durch ein NextGEN Board gestalten lassen.

Trend 2 -Gender Shift

Die Zeiten, in denen die Frauen über den Konsum entscheiden und die Männer den Konsum designen, sind vorbei.

Trend 3 -Senior Living

Der heutige Kunde von Harley Davidson ist im Schnitt 61 Jahre alt
Der Mensch fühlt sich in Deutschland im Schnitt 9 Jahre jünger….

Seniorenteller? -Nein Danke

Trend 4 -Global Urban Live

Leben in Großstätten:
tagtäglich wächst die Bevölkerung der Großstätte um über 190TSD Personen.

Trend 5 -Connectivity

Jeder mit Jedem und das zu Jeder Zeit
Der Chip im Handballen, Einchecken, Auschecken oder Bezahlen alles mit einem „Handstreich“….

Trend 6 -Security Hacking

Sicherheit wir immer wichtiger:
Beispiel: Automobile hacken, oder den Herzschrittmacher oder das Hotelzimmer
„Wireless Implantable Medical Devices“ sind mehr und mehr auf dem Vormarsch und bieten auch Raum für Sabotage am Menschen

Trend 7 -Mobility

Das private Auto wird zu 96 % nicht genutzt, Mobilität bedeutet: von A nach B kommen, nicht der Besitz
Alternativen für das Auto:
– Flugauto von Airbus..?
– (MEXLOOP)-Tunnel in Mexico..?

Trend 8 -Neo Ökologie

Der Einzelne spürt mehr und mehr die Verantwortung für Mensch und Umwelt, wo kommt das Essen her, wie weit wird die Nahrung transportiert? 

Gefordert: Das Lebensmittel aus der Nachbarschaft

Trend 9 -Gesundheit Food und Sport

Du bist was du isst:

Hotel Seasons, NY, jedes Gericht unter 500 kcal

Soulcycle:           https://www.soul-cycle.com/

Trend 10 -New Work

Arbeitsplätze sind nur zu 33% belegt
Vom Einzel,- zum Großraum,- zum Irdenwo-Büro: www.wework.com

Trend 11 -Robotik KI

Hotel mit Androiden
z.B. Hotel Henn-na, Nagasaki, Japan

http://www.h-n-h.jp/en/guidance/

Trend 12 -Gaming

Die Budgets für große Spiele werden im Größer, Spiele werden immer realistischer

Daraus abgeleitet 7 Strategien zum Handel(n)

Strategie 1: Inszenierung

Lernen von der Kreuzfahrtbranche:
Theater,  Klettergarten, Go- Kard Bahn, gutes Essen und Shopping unter einem Dach
alles entsprechend in SZENE gesetzt

Starbucks in Seattle: Das Rösten des Kaffees wird sichtbar,
Der Brot Sommelier, backt 28 besondere Brote am Tag

https://www.starbucksreserve.com/the-seattle-roastery/

https://meisterbaecker-schmid.de/brot-sommelier/

Die Story und die Emotion muss stimmen.

Strategie 2: Marktplatz

Frische zählt, zurück zu den Anfängen des Einkaufens, der MARKT wird wiederentdeckt

Strategie 3: Omni Konsum

Stationär goes Online
Online goes Stationär:
wie->
Warby Parker: Optiker gibt Stadtplan aus, wo man besonders gut lesen kann:

https://www.warbyparker.com/eyeglasses/men

Strategie 4: Cross-Innovation

Zusammenarbeit unterschiedlicher Branchen/Marken

Chip im Schuh und Zusammenarbeit mit Apple.
Nike+ iPod Sport Kit

Hotel Melia gestaltet mit Desigual die Zimmer,
https://www.melia.com/de/hotels/spanien/ibiza/sol-beach-house-ibiza/index.html

FIAT designt mit CUCCI ein Auto

Strategie 5: By Customers Friend

Den Kunden immer im Blick haben und permanent unterstützen
ECHO oder SIRI

Strategie 6: Fokussieren + Emotionalisieren

Events im Store, wie Kochveranstaltungen oder die Hasewelle | L&T

Strategie 7: Verführen, Überraschen, Spielen

Spaß und Erlebnis schaffen, ist derzeit das Thema, um den Kunden auf die Fläche zu holen. Dabei sollen alle Sinne, wie Tasten, Riechen und Fühlen angesprochen werden.

Entschleunigung beim Shopping durch das Schaffen von Erlebnis
z.B. IKEA Dining Club in London

https://www.youtube.com/watch?v=fwMoODrI5aA

QUELLE: YouTube

Markus Schwitzke (Schwitzke Graphics)
https://www.schwitzke.com/de/branding/ueber-uns/team

Spaß und Erlebnis schaffen, ist derzeit das Thema, um den Kunden auf die Fläche zu holen. Dabei sollen alle Sinne, wie Tasten, Riechen und Fühlen angesprochen werden.

Entschleunigung beim Shopping durch das Schaffen von Erlebnis

z.B. IKEA Dining Club in London

Wichtig ist auch der Grad der Digitalisierung, nicht die Masse an digitalen Gadgets sondern sinnvolles Einbinden ist entscheidend

Überraschung schaffen
z.B. das Paket, welches der Kunde erhält, enthält zusätzlich ein kleines Geschenk

Faszinieren:
z.B. Ein Lagerfeuer im Store, oder besondere Zonen des Stores sind 24h lang begehbar

Verbinden:
Beispiel Apple (siri) oder AMAZON (echo), immer mit dem Kunden verbunden sein

Teilnehmen:
Speed Factory von Adidas: Customized Sohle für den Schuh

Gastgeber sein:
Der Store als Lieblingsort des Kunden

QUELLE: YouTube

Das zusammengefasst bietet das neue Konzept von Media Markt:

Von …ich bin doch nicht blöd zu Hauptsache ihr habt Spaß

 Media Markt Antwerpen:
Bietet dem Kunden Vergnügen, Inspiration, Service und gibt Hinweise zu den MUST-HAVE

Im Store gibt es
-Multimedia-Walls,
-Staff-I-PADS,
-24h Pick
-e-Commerce Lounch
-3h Lieferservice

Auf einer Fläche von 15 % des Marktes wurden gewisse Erlebniswelten geschaffen:

  • Kleines Kino
  • Front Cooking
  • Kleines Fotostudio
  • Gaming Zone
  • Roboter (Pepper) als Wegweiser
  • Mit Roller durch den Markt fahren

 

Der Name:

MEDIA MARKT EXPIRIENCE STORE

https://www.retaildetail.eu/en/news/electronics/media-markt-presents-experience-20