Bei unserem Auftraggeber handelt es sich um ein bekanntes Bekleidungsunternehmen, welches im europäischen Raum sehr erfolgreich agiert. Mit mehren 1000 Filialen vertreibt das Unternehmen in einem breiten Filialnetz ein breites Portfolio an Textilien, Eigenmarken als auch Lizenzmarken. Im Rahmen der aktiven baulichen Maßnahmen, wie Umbauten und Wandlung von Single– in Multi-Tenant-Stores suchen wir im Kundenauftrag Menschen für die Aufgabe in der

Projektleitung Vorklärung im Filialbau (m/w/d)
Ganzheitliches Management von Ausbauprojekten – abwechslungsreich und spannend in den Metropolen Deutschlands mit breiter Verantwortung
Ihre Aufgaben
  • Durchführung der Bedarfsermittlung, technische Klärung und Absprache mit Vermietern, Gutachtern, Dienstleistern im Vorfeld von Umbauten und Flächenanpassungen, gerade auch im Hinblick der Wandlung von Single in Mulit-Tenant Flächen
  • Abstimmung des jeweiligen Store-Layouts mit Vermietern und projektbeteiligten Dritten
  • Sicherstellung der LP 1-5 (Grundlagenermittlung, Vorplanung, Genehmigungs- und Ausführungsplanung) sowie der Budgetermittlung für Neu- bzw. Umbauvorhaben in Absprache mit Vermietern auf der Fläche
  • Abstimmung der Pflichten von Vermieter und Mieter auch im Fall von beidseitiger Nutzung von Immobilien, wie u.A. Eingang, Nebenraumplanung, Fluchtweg, Logistik Gebäudetechnik…..
  • Schnittstellenfunktion für den Bereich Real Estate
  • Vorbereitung von technischen Unterlagen, Abstimmung mit Behörden und Ämtern, Einholung von Gutachten
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium Architektur / Bauingenieur im Bereich Hochbau/Innenausbau oder im Bereich der Versorgungstechnik
  • Berufserfahrung in der Planung, bzw. in der Bau- und Projektleitung von Ausbauprojekten idealerweise von Handelsimmobilien
  • Fundierte Kenntnisse über die behördlichen Auflagen für den Betrieb von Handelsimmobilien
  • Erfahrung in der Abstimmung mit Fachplanern im Bereich der Gebäudetechnik (z.B. Fördertechnik, Klima, Brandschutz) sind von Vorteil
  • Erfahrung in der Kommunikation/Abstimmung mit Behörden, Mietern und externen Dienstleistern (Ing. Büros, Architekturbüros)
  • Erforderliche Sprachkenntnisse: sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift, sowie sprachliche Englisch Kenntnisse
  • Deutschlandweite Reisebereitschaft

Wenn Sie eine spannende Aufgabe in einem modern denkendem Unternehmen suchen, sollten wir uns kennen lernen. Sie sind ein “Koordinations-Profi”, haben Freude daran, Verantwortung zu übernehmen und schätzten dabei eine breitgestreute Aufgabe mit hohem Entscheidungsspielraum. Im Gegenzug werden Ihnen eine sehr lukrative Vergütung, kreativer Freiraum und entsprechende Entwicklungsmöglichkeiten geboten. Ein Dienstwagen auch zur privaten Nutzung, rundet das Angebot ab. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer TF167.03 an:

thomas.frey@personalpotential.de

Thomas Frey

thomas.frey@personalpotential.de
Luxemburger Allee 75a
D- 45481Mülheim an der Ruhr

Download PDF