Unser Auftraggeber ist mit ca. 3.000 Mitarbeitern eines der größten Unternehmen für Holzwerkstofflösungen weltweit. Die Vision: Herstellen und Anbieten von Holzwerkstoffen, die ein besseres Leben, eine bessere Zukunft und somit eine bessere Welt schaffen. Für das innovative Unternehmen suchen wir Sie im Zuge der Nachfolgeregelung im

Plant Logistics Management/Leitung Werkslogistik (m/w/d)
Sie freuen sich, wenn’s läuft?
Ihre Aufgaben
  • Organisation und Steuerung der Bestände der Fertigprodukte und Halbfertigprodukte im Lager
  • Koordination des Versands, Sicherstellung der Einhaltung von Ladezeiten und –mengen, Optimierung der Ladekosten
  • Permanente Bestandsoptimierung im Lager, herausfinden und minimieren der Langsamdreher und veralteten Bestände („Penner“)
  • Erstellen der Ladepläne in Abstimmung mit der Produktionsplanung, sowie laufende Kontrolle der Bestände, Bestandspflege im ERP-System
  • Führen, motivieren und koordinieren des Lager-/Versandteams
  • Zusammenarbeit mit der Instandhaltungs-/Wartungsabteilung bei der Erstellung von Wartungsplänen, Mitarbeit an Projekten, die der Effizienzverbesserung dienen
  • Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlichen Rahmenbedingungen, der Sicherheitsregeln und des Arbeitsschutzes
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor) der Logistik, Materialwirtschaft oder Lieferkettenmanagement oder gleichwertige Berufsausbildung
  • Idealerweise Produktionskenntnisse, Kenntnisse im Produktmanagement
  • Berufserfahrung in Planung und Logistik, idealerweise mit APICS-Zertifizierung
  • Erfahrung in Teamleitung
  • Analytische Denkweise, Lernbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Strukturierte, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freude am Umgang mit Menschen

Wenn Sie eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem internationalen Umfeld ausführen möchten, in dem Sie Ihr Talent gezielt einbringen können, dann sollten wir uns kennenlernen! Eine langfristig sichere Position in einem stark wachsenden, international aufgestellten Unternehmen wird geboten. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer TA189.05 an: tom.albers@personalpotential.de

Tom Albers

Tom.albers@personalpotential.de

Lornsenstrasse 2
23795 Bad Segeberg

Download PDF